Meine Familie. Ich könnte jetzt sehr viel oder sehr wenig schreiben.

Beginnen wir bei meiner Ehefrau und mir. Wenn ihr mehr über mich erfahren wollt erfahrt ihr dies hier: Über mich.

Nicole und Adrian

Wir haben uns früh kennengelernt und viel schnell entschieden. Wir sind ein Ehepaar wie die meisten aber auch wie die wenigsten zugeben möchten. Wir streiten viel, diskutieren viel aber lieben uns noch tausend Mal mehr. Wir sind zu 100% ehrlich zueinander und das sorgt öfters nunmal zu Meinungsverschiedenheiten.

Trennen wir uns deswegen? Nein. Wir sind der Meinung, dass wir erwachsen sind. Unsere Meinung zur Ehe? Wir nehmen uns ein Beispiel an der älteren Generation. Damals hat man die Dinge nämlich noch repariert und man hat hart für etwas gearbeitet. Eine Ehe wird durch jeden Streit, jede Diskussion und jedes wieder Vertragen stärker und härter. Wir arbeiten an uns und versuchen uns einfach stetig zu verbessern und bei Problemen miteinander zu reden.

Das sehen wir auch als persönlicher Fehler moderner Beziehungen. Wegwerfehen und -Beziehungen sind modern da man auf Tinder oder sonstirgendwo innerhalb kürzester Zeit wieder einen neuen Partner hat. Sich die Mühe machen seinen Partner wirklich kennenzulernen und an einer Beziehung zu arbeiten ist heute einfach nicht mehr gängig. Sich selbst Fehler eingestehen und den Arsch hochkriegen und dem Partner mal ein Getränk machen oder einen süßen Zettel zum morgen schreiben? „Mach ich nicht, macht Er / Sie ja auch nicht bei mir“.

Wir nehmen uns ein Beispiel an allen schlechten und kaputten Beziehungen und Ehen indem wir es genauso nicht machen wollen.

Ihr wollt uns näher kennenlernen? Auf YouTube werdet ihr in Zukunft mehr über uns erfahren. Wie wir unsere Ehe führen. Wie wir als junge Eltern versuchen in dieser Welt zu überstehen und unseren eigenen Weg zu gehen. Probleme, Streit, Diskussion und einfach das reale Leben in ihrer reinsten Form.

Der Sohnemann

Über unseren Sohn werdet ihr eigentlich hauptsächlich über unsere Stories auf YouTube erfahren. Geboren am 23.02.2012 beschehrt er uns nicht nur viele graue Haare und kaputte Nerven, sondern auch viel Freude.

In unserer Familie gibt es einige Grundwerte die wir ihm versuchen näherzubringen und sind doch aus unserer Sicht ab und an auch mal etwas zu streng. Wichtig ist jedoch, dass er weis wie sehr wir ihn lieben und das ist uns das wichtigste.

Egal ob wir gemeinsam Kochen oder mal zusammen PS5 zocken wir werden versuchen ihn so lange wie möglich aus den Medien herauszuhalten. Selbstverständlich, wenn ihr lange genug recherchiert, werdet ihr ihn irgendwo sehen können. Das Interesse ist durch seine Schulkameraden hinsichtlich Fortnite, Minecraft, Montana Black und allgemein Streaming bereits unglaublich groß.

Was wir dadurch versuchen? Das Internet schonend beibringen und so lange wie möglich ihn aus derartigen Inhalten raushalten. Wir versuchen ihm alles bezüglich Computer und Internet beizubringen, sodass er möglichst schonend mit dem ganzen Zeug in Berührung kommt.

Geschwister und Eltern

Ich habe zwei Brüder und eine Schwester. Ich versuche Sie nicht groß in irgendeiner Weise mit ins Internet zu ziehen und wenn werdet ihr mit großem Interesse viel herausfinden können.

Wir sind eine Familie die immer zusammen hält und auch oft diskutiert und streitet. Wenn meine Brüder mal im Stream mit mir Minecraft o.ä. spielen werden wir auch wie es Geschwister nunmal so tun miteinander reden. Also wundert euch nicht, wenn es mal etwas ruppiger wird.

Reihenfolge: Großer Bruder Patrick (03.10.1990) – Ich (28.03.1995) – Schwester Chantal (18.02.1998) – Kleiner Bruder Danny (12.09.2002)

 

Copyright TheHeadless 2021. All rights reserved. | Impressum | Datenschutz
HEADLESS LIVE
OFFLINE