Headless - Adrian Weidig - MissCroft 69 - Lara Bogensperger

Lara – Misscroft69

Position: Streamer
Name: Lara
Geburtstag: 28.06.1999
Geschwister: 1 große Schwester
Haustiere: 1 Katze (Kiki)
Abschluss: Ausbildung und Matura
Beruf:
Lieblingsfarbe: Pink
Safeword: #Kiki

Über mich:

Ich bin 21 und werde heuer 22. Ich komme aus Österreich. Salzburg Land, nicht Stadt. Ich habe mir letztes Jahr meinen Traum vom Streamen erfüllt. Vor ca. 3 Jahren habe ich erst überhaupt mit Zocken angefangen. Vom einen auf den anderen Tag habe ich dann einfach spontan mal mit Streamen angefangen. Mittlerweile bin ich ungefähr 4 Mal pro Woche am Streamen und spiele viel CoD. Ich bin eine eigentlich eher ruhigere Person aber dennoch ziemlich selbstbewusst. Ich bin auch sehr offen auch in den Streams und spreche für gewöhnlich über alle Themen. Bin eine sehr untypische Frau meiner Meinung nach. Ich verstehe mich mit Männern eher besser als mit Frauen.

Mein Thema:

Mein Thema sind meine vergangenen Depressionen. Es ist jetzt gut 6 Jahre her. Es stecken sehr viele Geschichten und auch Vorfälle dahinter, welche ich erlebt habe und durchleben musste. Wenn ich davon erzähle komme ich mir vor, wie wenn ich von einer anderen Person erzähle, da ich mir fast nicht vorstellen kann, dass ich mal so war. Ich habe auch Selbstverletzungsnarben, welche mir persönlich garnicht mehr auffallen.  Angefangen hatte das mit ca. 12 und ich habe mich nie wirklich zu einer Gruppe zugehörig gefühlt. Ich war meist der Außenseiter und wurde auch des öfteren gemobbt. Ich bin auch ohne Vater aufgewachsen. Seit ich 6 Jahre bin, soweit ich mich erinnern kann, war ich auch viel alleine und glaube, dass dies einen großen Einfluss auf die gesamte Situation hat. Ich hatte mit 6 Jahren bereits ein Telefon um meine Mama anzurufen, wenn ich irgendwas benötigen sollte. Mit ca. 12 Jahren habe ich mich das erste Mal verletzt. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich einfach nicht, dass es sowas wie Depressionen gibt. Ich hatte auf Tumblr einen Blog geschrieben und versucht dort Verständnis und Zuflucht für mich persönlich zu suchen. Dann fing es öfters an mit viel Weinen und Selbstverletzungen. Irgendwann schrieb mir ein Mann aus Dänemark über Tumblr, dass ich mir Hilfe suchen soll. Meine Mutter ging bis dahin auch davon aus, dass es mir gut geht. Irgendwann kam ich nach Hause und meine Mutter schaute mich weinend an und ich ging davon aus, dass sie nun erfahren hatte, dass ich derartig schlimme Gedanken habe. Die Polizei suchte meine Mutter auf und erzählte ihr, dass ich Depressionen habe. Dies hatte die Polizei wohl durch diese fremde Person erfahren. Ich besuchte dann einen Psychotherapeuten, welcher feststellte, dass ich Depressionen hatte und wurde dann nach Salzburg in die geschlossene Anstalt geschickt. Irgendwann stellte ich fest, dass nur ich mir selbst helfen kann. Dies hat Jahre gedauert bis ich dies verstanden habe. Als ich mit meinem damaligen Freund Schluss gemacht habe ging alles sehr schnell, dass ich dort für mich einen Cut hatte der für mich einen neuen Lebensabschnitt einläutete. Seitdem arbeitete ich immer mehr und mehr an mir. Wenn ich jetzt merke, dass ich irgendwie negative Gedanken empfinde, dann habe ich ein unwohles Gefühl und versuche direkt auf andere Gedanken zu kommen.

Ernste Fragen:

Was denkst du über den Tod? Ich finde der Tod gehört zum Leben. Man kann diesen nicht verhindern und jedem von uns kann er passieren. Man sollte keine Angst vor dem Tod haben. Mein Papa ist 2017 gestorben und habe mir ein Tattoo für ihn stechen lassen. Das Schwert sind die Schmerzen die dir das Leben zufügt und die Flügel bedeuten, dass man trotz allem Schmerz glücklich und frei sein kann. Dies hat mir mein Vater gelernt und deswegen habe ich mir das tätowiert und ist auch mein Logo. Ich finde der Tod ist etwas, was sowieso kommt. Es sollte ein normales Thema sein. Es ist jedoch meist mit Schmerz verbunden. Ich denke, dass es nach dem Tod noch nicht vorbei ist. Die Rose definiert das Leben.
Was denkst du über Geld? Geld regiert die Welt. Das kennt glaube ich jeder und glaube auch, dass es einfach so ist. Ich glaube, dass Geld nicht glücklich macht. Jeder freut sich natürlich Geld zu erhalten aber es macht dich auf Dauer nicht glücklich. Zu viel Geld ist auch definitiv nicht gut aber es ist schön genug Geld zu haben um sich seine Träume zu erfüllen. Es ist leider etwas das man wirklich braucht also könnte man zumindest sagen, dass es bis zu einem gewissen Grad glücklich macht und die Grundbedürfnisse erfüllt.
Was denkst du über das Heiraten? Ich möchte es auf jeden Fall machen. In der heutigen Zeit machen es viele erst später. Ich finde es sehr schön und wenn ich heirate möchte ich mit der Person, welche ich heirate für immer zusammen sein.
Was denkst du über dich selbst? Ich denke ich bin ein Mensch mit dem man über alles reden kann. Ich bin sehr offen was man bestimmt merkt. Ich denke über mich, dass ich zu viel zocke aber das ist in Ordnung. Ansonsten bin ich ein sehr loyaler Mensch. Wenn ich liebe, dann mit ganzem Herzen. Ich bin auch sehr sensibel. Ich bin ein wenig sehr faul.

Question Wheel:

Wie oft wechselst du deine Unterhose? Jeden Tag oder auch mal mehrmals am Tag
Bist du schon einmal schwarz mit der Bahn gefahren? Ja.
Wenn du für einen Tag ein Mann / Frau wärst, was würdest du alles tun? Ich würde wahrscheihnlich ein wenig Elefant spielen. So würde ich es bezeichnen.
Wo bist du kitzelig? Am Hals und der Hüftseite.
Wie oft am Tag gehst du aufs Klo? Bestimmt so um die 8 Mal.
Hast du jemals einen Liebesbrief geschrieben? Nein habe ich nicht.
Hast du jemals etwas geklaut? Als Kind ja mit 10 oder 11. Da habe ich aus einer Zeitung ein Spielzeug geklaut.
Wann hast du dir zuletzt in die Hose gemacht? Irgendwann in der Grundschule glaube ich, aber da war ich noch ziemlich klein.
Hast du deine Geschwister jemals in einer für dich nicht angenehmen Situation erwischt? Ich glaube nicht.
Wäschst du Dir nach jedem Klogang die Hände? Ja eigentlich schon. Außer wenn ich gerade streame und ganz schnell aufs Klo gehe und nur Lulu machen muss dann vielleicht mal nicht.
Guckst du in die Kloschüssel bevor du spülst? NEIN
Bist du bei deinem ersten Mal gekommen? Nein bin ich nicht.
Hattest du schon in der Öffentlichkeit Sex? Ja schon mehrere Male.
Hast du schonmal Pornos geschaut? Natürlich, wer denn nicht?
Benutzt du Gleitgel? Nein habe ich nicht, werde ich nicht.

Quick Question:

A B Antwort
BMW Audi B
Kinder Döner essen A
Heirat Single A
Blond Brünett A
Hund Katze B
Schokolade Gummibärchen A
Schlagsahne Schokosauce B
Rechts Linkes Twix A
Pizza Burger B
Schwarz Weiß A
Strand Berge B
Tattoo Piercing A
Doggy Missionar A
Bier Wein A
McDonalds Burger King A
Feiern Chillen B
Kino Essen gehen B
Butter Margarine B
Hotpants Minirock A
Nutella mit Butter Nutella ohne Butter B
Gold Silber A
Warm Kalt A
Duschen Baden B
Horror Komedie A
Süß Salzig A
Sanft Leidenschaftlich B
Haus Wohnung A
Klein Groß B
Chaotisch Ordentlich A
Textnachricht Sprachnachricht A
Laptop Tablet B
Playstation Xbox A
Spätaufsteher Frühaufsteher A
Arsch Titten A
Sommer Winter A
Kochen Bestellen B
Introvertiert Extrovertiert A
Kaffee Tee A
Geld Liebe B
Rock Pop A
Zitroneneistee Pfirsicheistee A
Ausbildung Studieren A
Schule Arbeit B
Nike Adidas A
Oben Unten B
Dessous Nackt B
Mit Spielzeug ohne Spielzeug A
Licht an Licht aus B
Lange Fingernägel Kurze Fingernägel A
Lange Haare Kurze Haare A
Blaue Augen Braune Augen B
Rasiert Unrasiert A
Sex in der Dusche Sex im Bett B
Kurzer Sex Langer Sex B
Tag Nacht B
Auto Motorrad A
Schnell Langsam A
Brille Kontaktlinsen A
Dominant Unterwürfig B
Mit Socken ohne Socken A
Mit Kondom ohne Kondom B
Große Brüste Kleine Brüste A
Oral Anal A
Liebe Sex A
Sparen Einkaufen B
Fitnessstudio Homeworkout A
Abenteuerlich Vorsichtig A
Intelligenz Schönheit A
Leder Spitze B
Junge Mädchen A
One Night Stand Beziehung B
Facebook Instagram B
Twitch YouTube A
Held Bösewicht A
Vampir Engel A
Parfüm Deo B
Halskette Armband A
Himmel Hölle A
Pappteller Porzellan B
Kinder Haustiere A
Verbrennung Beerdigung B
Socken Barfuß A
Jogginghose Jeans A
Cardio Krafttraining B
Wurst Käse A
Kleid Hose B
Make-Up ungeschminkt A
Mit Absatz Ohne Absatz B
Teppich Holzboden B
Raucher Nichtraucher B
Reiter Schildkröte A
Ketchup Mayo A
Singen Tanzen A
Hände Füße A
Augen auf Augen zu B
Küssen Stöhnen A
Laut Leise A
Neglischee Strapse B
Mit Decke Ohne Decke B
Sex Selbstbefriedigung A
Copyright TheHeadless 2021. All rights reserved. | Impressum | Datenschutz
HEADLESS LIVE
OFFLINE